Professur Physiotherapie - Schwerpunkt Teilhabe, Diversität und Inklusion

Die staatliche Hochschule Furtwangen richtete zum Wintersemester 2016/17 den ersten primärqualifizierenden Studiengang Physiotherapie an einer staatlichen Hochschule in Baden-Württemberg ein. Zum Aufbau und zur Weiterentwicklung dieses innovativen Studiengangs suchen wir engagierte Kolleginnen und Kollegen, die offen sind für interdisziplinäre Zusammenarbeit und eine zukunftsweisende Hochschularbeit. Einmal jährlich beginnen 60 Studienanfänger im Studiengang Physiotherapie. Studienortesind Furtwangen und das Studienzentrum in Freiburg.

Bewerbungsfrist ist der 17.02.2019

Für mehr Informationen bitte HIER klicken!

Professur Physiotherapie - Schwerpunkt Neuromuskuloskeletale Therapie

Die staatliche Hochschule Furtwangen richtete zum Wintersemester 2016/17 den ersten primärqualifizierenden Studiengang Physiotherapie an einer staatlichen Hochschule in Baden-Württemberg ein. Zum Aufbau und zur Weiterentwicklung dieses innovativen Studiengangs suchen wir engagierte Kolleginnen und Kollegen, die offen sind für interdisziplinäre Zusammenarbeit und eine zukunftsweisende Hochschularbeit. Einmal jährlich beginnen 60 Studienanfänger im Studiengang Physiotherapie. Studienortesind Furtwangen und das Studienzentrum in Freiburg.

Bewerbungsfrist ist der 17.02.2019

Für mehr Informationen klicken Sie bitte HIER

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in zur Promotion in Coburg zum 1.3.2019

 

Die Beschäftigung erfolgt im Rahmen eines durch das Bundesministeriums für Gesundheit geförderten Projekts. Dabei handelt es sich um eine Verbundstudie für Entwicklung einer Planungshilfe für Maßnahmen der universellen Prävention des Kinderübergewichts. Die Aufnahme einer Promotion im Rahmen des Projekts ist möglich und erwünscht.

Mehr Informationen finden Sie HIER

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in zur Promotion

An der Hochschule für angewandte Wissenschaften Coburg ist im Institut für angewandte Gesundheitswissenschaften zum 01.03.2019 oder früher eine Stelle als Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in zur Promotion zu besetzen. Die Beschäftigung erfolgt im Rahmen des Forschungsprojektes Gesundheit messen. Ziel ist die Unterstützung der Gesundheitskompetenz von Menschen ab 65 Jahren im kommunalen Setting. Die Aufnahme einer Promotion im Rahmen des Projekts ist erwünscht.

Bewerbungsschluss: 08.02.2019

Für mehr Information klicken Sie bitte HIER